Infoanlass HFM der Akademie St.Gallen

Am Mittwoch nahm ich am Infoanlass HFM – Höhere Fachschule für Marketing der Akademie St.Gallen teil. Nach der Präsentation des Lehrgangs «eidg. Dipl. Marketingmanager HF» fand beim anschliessenden Apéro ein spannendes Gespräch mit Herr Kurtzemann (Schulleitung), Frau Schirmer (Leiterin Höhere Fachschule für Wirtschaft) und Frau Thurnherr (Lehrgangsleiterin Marketing- und Verkauf) statt. Herzlichen Dank!

akademie-weiterbildung

Sie erhalten eine ganzheitliche Betrachtungsweise von Unternehmensführung mit speziellem Fokus auf Marketing in unterschiedlichen Organisationsstrukturen und sind in der Lage, ziel- und kundenorientiert, systematisch und unternehmerisch zu handeln. Wirtschaftliche Zusammenhänge erkennen Sie und treffen die richtigen Rückschlüsse auf Ihre Marketingtätigkeit. Das Führen von Teams sowie die Leitung eines Projektes einfacher bis mittlerer Komplexität bereitet Ihnen keine Mühe.

  • Unternehmensführung
  • Strategisches Management
  • Privates und Öffentliches Recht
  • Grundlagen der Organisation und Organisationsentwicklung
  • Unternehmenslogistik, Produktion, Qualitätsmanagement
  • Marketing, Verkauf, Kundenbeziehungsmanagement
  • Finanz- und Betriebsbuchhaltung
  • Personalmanagement und Mitarbeiterführung
  • Wirtschaftsinformatik und Projektmanagement
  • Business-Englisch (BEC Vantage)
  • Outdoor, Studienreise, Business Excellence, Diplomarbeit

Der Lehrgang umfasst rund 1’215 Präsenzlektionen begleitet von selbständigem Arbeiten (Projektarbeiten, Falllösungen, Literaturstudium, Selbstreflexionen und Diplomarbeit).

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s